Ministranten


Wir sind zur Zeit ca. 15 Ministrantinnen und Ministranten.

 

Unsere Aufgabe ist es, den Gottesdienst festlich mitzugestalten. Gottesdienste sind voller Zeichen und Symbole. Wasser bei der Taufe, Brot und Wein in der Eucharistie, Licht in der Adventszeit. Wir Ministranten gehen regelmäßig mit diesen Zeichen und Symbolen um und lernen diese zu verstehen.

 

Wir sind auch Stellvertreter der Gemeinde am Altar!

In ihrem Namen bringen wir Brot und Wein.

 

Wir sind keine Superchristen und wollen es auch nicht werden. Die Verbindung zwischen Glauben, Hoffen und Leben verspüren wir Ministranten dennoch stark. In unserer Arbeit liegt ein Berührungspunkt mit der Kirche und der Botschaft Jesu.

 

Unsere Ziele sind:

Kirche und Glauben mitgestalten und leben

Gottesdienste feiern und vorbereiten

Zusammen Spaß haben - Gemeinschaft erfahren.


 

Oberministranten sind
Katharina Zembrod, Florian Wengert, Eva Grandy, Laura Miß und Erika Burger.

 


Bitte wählt rechts im Menü:

news  ...  pläne  ...  regeln  ...  gedanken